Konzert des Landesjugendorchesters Baden-Württemberg

Datum / Uhrzeit
25.04.2020 / 19:00 - 21:00 Uhr


Stand: 20.03.2020
Status: Abgesagt durch Veranstalter.
nächster Status erwartet: –

 

Mit unbändiger Spielfreude, mitreißenden Interpretationen und einem herausragendem künstlerischen Niveau begeistert das Landesjugendorchester Baden-Württemberg seit 1972 Publikum und Kritiker gleichermaßen. Als anerkannte Maßnahme in der musikalischen Spitzenförderung versammelt das Landesjugendorchester die größten Nachwuchstalente des Bundeslandes.

Aufgrund seiner künstlerischen Erfolge wurde das Landesjugendorchester Baden-Württemberg 2008 mit dem Europäischen Jugendorchesterpreis ausgezeichnet. Auf Einladung von Bundespräsident Joachim Gauck und Ministerpräsident Winfried Kretschmann umrahmte das Orchester den offiziellen Festakt zum Tag der Deutschen Einheit 2013 in der Liederhalle Stuttgart.

 

Programm

Benjamin Britten: „Four Sea Interludes“ op. 33a aus „Peter Grimes“

Dmitrij Schostakowitsch: Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 2

Claude Debussy: „La mer“ Drei sinfonische Skizzen für Orchester

 

Solist:                 Gabriel Schwabe

Dirigent:              Valentin Egel

 

Veranstalter

Gesellschaft für Kunst und Kultur Sigmaringen e.V., Sigmaringen

 

Bestuhlung

ebenerdige Bestuhlung, nummerierte Sitzplätze

 

Einlass

18:30 Uhr

 

Tickets

Demnächst erhältlich

 

Erwachsene               Kat.I € 22, Kat.II € 12

Mitglieder                   Kat.I € 20, Kat.II € 10

Studenten/Schüler   Kat.I € 10, Kat.II € 8

Schüler bis 15 Jahre frei

 

Teilen Sie diesen Beitrag auf: